fashion week berlin 2018, fashion week berlin, mbfw, berlin fashion week, hw2018 berlin, Rebekka Ruetz, fashion blogger, blogger berlin, blogger münchen, lifestyle blogger

Weekly Recap KW03

Am Montag Abend mit Fieber und Übelkeit kämpfte ich mit den Gedanken, ob ich es denn überhaupt zur Fashion Week schaffen würde. Hotel war reserviert, die ICE Tickets für die neue Stammstrecke München-Berlin auch. Gedanklich war ich bereits drüben, nur mein gefüllt 30kg schwerer Koffer und mein knapp 50kg schwerer Körper waren leider noch in München. Nichts desto trotz machte ich mich um 5 Uhr Morgens auf den Weg zum Bahnhof wo ich mit dem Zug um 6 Uhr Morgen mit Laptop und OHNE KAFFEE mit 300km/h Richtung Berlin düste.

Processed with VSCO with a6 preset

Mein erstes Mal auf der Fashion Weekm ich war aufgeregt und aufgedreht. Wie funktioniert alles, wie sind die Leute, was haben sie an? Natürlich abgesehen von dem ganzen Fashion Week Rummel wollte ich unbedingt meine alten Freunde sehen und auch wenn nur einbisschen, mein altes Berlin Leben fühlen.

Das Wetter war echt bescheiden, es gab Schneeregen, Kälte, Wind ab und zu Sonne und eigentlich die meiste Zeit irgend eine Form von Niederschlag. Meine Fahrten wurden somit auf Taxi, Suttle und Uber beschränkt. Leider hatte ich nur knappe 2,5 Tage vor Ort und hatte bereits das Besorgniss, dass ich niemals schaffen würde alles was ich mir Vorgenommen habe abzuklappern. Gelohnt hat es sich trotzdem und nächstes Mal kann ich mich auf 5 volle Tage in Berlin freuen aber erstmal hier meine Highlights:

Rebekka Ruetz Fashion Show

Erstmals fand die Fashion Show von Rebekka Ruetz in der Österreichischen Botschaft statt und die Location und Designs haben sich ideal verheiraten können. Die Muster und Schnitte passten perfeckt in das Ambiente und die Zuschauer blickten girieg der neuen Kollektion hinterher. Ich war begeistert von den Stoffen, Schnitten und Kombination die Rebekka Ruetz raffiniert zurschau stellte. Nach knappen 15 Minuten war es auch vorbei und die Mensche applaudierte der etwas frechen neuen Kollektion entgegen.

IMG_9417

Hashmag Blogger Lounge

Ebenfalls das erste mal für mich auf der Hashmag Blogger Lounge und das war eine der spannansten Lounges überhaupt. Abgesehen davon, dass ich meinen eigenen Sneaker designen durfte, wurde ich mit grünen Extensions gestylt hab coole neue produkte kennen gelernt ( wie z.B. ….. ) und hab mein eigenes T-Shirt entworfen 🙂 Alles in allem war es super spannend und alle Blogger-Girls und Boys die ich dort traf waren sehr nett und freunlich und wir hatten super viel Spaß.

Fashion Blogger Caffee

So viel bereits gelesene über das Fashion Blogger Cafe und nun habe ich es endlich dorthin geschafft. Zusammen mit Orsay, Thomas Henry und anderen Partnern ist das Fashion Blogger Cafe ein Ort um sich zu treffen, zu vernetzten und alte Bekannschaften wieder zu treffen. Es gab Luftballons, einen Tollen Fashion Illustrator und den besten Kaffe von „The Barn“. Das war der perfeckte start in die Fashion Week weil man sich in Ruhe unterhalten konnte und bereit machen für alles was noch folgte.
Abgesehen von meinen drei Highlights gab es noch einige Veransstaltungen, Showrooms und Shows die ich besuchen durfte jedoch wäre es zu viel alles aufzuschreiben also noch ein kleiner Rückblick in Bildern.

Zurück in München angekommen, erwartete mich arbeit, das Wochenende an dem ich endlich den Weihnachtsschmuck in der Wohnung entfehrnt habe und natürlich ein Tag in der Boulderhalle gefolgt von meinem Lieblingsweißbier und Burger. Nächste Woche geht’s ab in die Berge und die Bibliothek und außerdem besuche ich das erste mal das Münhchener Staatsballet. Aber das erzähl ich euch alles in der nächsten Woche.

One thought on “Weekly Recap KW03

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s